POL-EU: In Wohnung eingebrochen

53909 Zülpich (ots) - Montagnachmittag (18.00 Uhr bis 21.00 Uhr) versuchten Unbekannte eine Terrassentüre zu einer Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Chlodwigstraße aufzuhebeln. Als dies nicht gelang schlugen sie die Scheibe der Türe ein und gelangten so ins Innere der Wohnung. Hier nahmen sie einen Fernseher und aufgefundenes Bargeld mit. Nach bisherigen Erkenntnissen verließen die Tatverdächtigen die Wohnung durch die Hauseingangstüre.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

POL-EU: Radfahrerin schwer verletzt

53919 Weilerswist (ots) - Montagnachmittag (17.24 Uhr) befuhr eine 70-jährige Weilerswisterin mit ihrem Pedelec die regennasse Erftbrücke in Richtung Karröster Weg. Um nicht mit einem querenden Fußgänger und dessen Hund zu kollidieren bremste sie stark ab. Dabei rutschte das Hinterrad weg und die Frau stürzte. Die Frau wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

POL-EU: Vandalismus auf Friedhof

53881 Euskirchen - Flamersheim (ots) - Sonntagmittag stellte eine 79-jährige Zeugin aus Flamersheim an mehreren Gräben ihres Heimatortes zahlreiche Beschädigungen fest. Laut Friedhofsverwaltung wurden insgesamt 5 Gräber in der Nähe des Einganges zur Taubenstraße beschädigt. Täterhinweise liegen nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

POL-AC: Vermisste Frau tot aufgefunden

Nordkreis (ots) - Eine seit den frühen Morgenstunden vermisste 73-jährige Frau aus dem Nordkreis ist am Morgen tot im Alsdorfer Weiher aufgefunden worden.

Hinweise auf ein Fremdverschulden oder eine Gewalttat ergeben sich nach derzeitigem Erkenntnisstand nicht. (pk)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell